Chrisammesse

Sieben Messdiener/innen aus unserer Gemeinde nahmen am Gründonnerstag an der Chrisammesse im Essener Dom teil. Es ist nicht selbstverständlich, dass sich die Kinder in den Ferien schon um 7.45 Uhr auf den Weg nach Essen begeben, um mit ca. 800 anderen Messdienern/innen aus dem Bistum den feierlichen Gottesdienst zu feiern. Bei der Ankunft am Dom durften alle auf einem großen Transparent etwas schreiben, was ihnen Demokratie bedeutet. Nach der Hl. Messe nahmen alle Aufstellung zum Gruppenfoto mit dem Bischof. Unsere Messdiener standen in der ersten Reihe und durften mit das Transparent halten. Natürlich gab es auch ein Gruppenfoto mit ULF-Messdiener/innen und dem Bischof und für alle ein Autogramm vom Bischof. Auf dem Domplatz waren die Kinder und Jugendlichen noch zu einem Suchspiel eingeladen. Für Essen und Trinken war auch ausreichend gesorgt. Für alle ein tolles Erlebnis! Eine kleine Messdienerin möchte nicht, dass das Gewand, was sie getragen hat, gewaschen wird, weil der Bischof es angefasst hat.